Headshot – das besondere Portrait

Headshot Jörg

Jörg Fels – Founder of JF-Classics

Zeigen Sie Profil mit einem Headshot. Einen ersten und wichtigen Eindruck hinterlassen Sie mit einem persönlichen Foto. Sie erleichtern  damit interessierten Kunden die Kontaktaufnahme. Darüber hinaus hilft ein sympathisches Imagefoto, ihr Ansehen in der Öffentlichkeit, in beruflichen wie in privaten Bereichen zu verbessern.

Während bei Portraits auch Hilfsmittel wie Accessoires zum Einsatz kommen, geht es bei einem Headshot nur um Ihre Persönlichkeit. Er zeigt eine Momentaufnahme von Ihrem wahren Ich. Es vertritt Sie überall dort, wo Sie ein Bild von sich zeigen. Im Gegensatz zu einem Portrait, kommte es nur auf Sie an, nicht auf das, was Sie tun. Ein weltklasse Headshot stellt Sie dar, wie Sie sind: selbstbewusst, offen, cool, freundlich usw. Der einzigartige und begeisterte (manchmal auch besessene) Fokus auf Sie unterscheidet den Headshot-Fotografen von einem Portraitfotografen.

Ein Headshot ist eine Investition in Ihre Zukunft

Einen Headshot können und sollten Sie langfristig nutzen. Er wird überall dort eingesetzt, wo Sie sich präsentieren, wo Ihr Foto den ersten Eindruck prägt. Dieses Bildnis ist nicht einfach nur ein Foto von Ihnen, sondern erfüllt eine Funktion. Es zeigt den Besuchern ihrer Internetpräsenz, der sozialen Netzwerke Xing, LinkedIn oder Facebook, wer Sie sind. Das verschafft Ihnen Pluspunkte bei potenziellen Kunden.

Ihr Headshot wird Ihnen zu einem besseren Job verhelfen. Denn Personalvermittler nehmen eher Kontakt zu Ihnen auf, wenn Sie professionelle Fotos Ihrer Bewerbung beifügen. Viele Bewerbungen werden nämlich nur aufgrund der Wirkung der Bewerbungsfotos aussortiert.

Hier ein paar Gründe für professionelle Headshots
  1. Der erste Eindruck entscheidet – bevor Kunden sich persönlich an Sie wenden, werden sie online nach Ihnen suchen.
  2. Die Entscheidung von Job-Vermittlern und Personalchefs, einen vielversprechenden Kandidaten zu einem Bewerbungsgespräch einzuladen, hängt zu 50 Prozent von einem professionellen Bild ab.
  3. Ein professioneller Headshot kann mehrere Jahre lang genutzt werden.
  4. Ihrer Online-Identität ist Ihre Marke – überlegen Sie nur, wo Sie online überall ein Profilbild hochladen können.
  5. Mit einem Headshot senden Sie das Signal aus, dass Sie ein Experte sind, der sich über seine Erscheinung Gedanken macht.
  6. Sie können Ihren Headshot überall im Internet nutzen.
  7. Wenn Sie noch kein Foto von sich online haben, werden Sie mit Sicherheit bald eines benötigen – Ein Partyfoto wäre da die denkbar schlechtese Wahl
  8. Ein Headshot benötigen Sie zum Beispiel auch für Ihren Lebenslauf
  9. Sie wollen gut aussehen – okay, das wollen wir doch alle 🙂

 

button

 

Als Experte in der Portraitfotografie setzte ich ihre Persönlichkeit ins rechte Licht, damit Sie so wahrgenommen werden, wie Sie es möchten. Ich biete inspirierende Headshots sowie Business- und Bewerbungsportraits für Menschen, die mehr in ihrem Leben wollen.

 

Andreas Poschmann Photographie – Ihr Fotograf für Headshots, Businessportraits und Bewerbungsfotos aus Warendorf im Münsterland / Nordrhein-Westfalen

  2 comments for “Headshot – das besondere Portrait

  1. Udo Gieseler
    4. September 2015 at 22:58

    Hallo Andreas,

    mega Aufnahme, schön und sehr ausdrucksstark!!!

    Gruß Udo

    • Andreas Poschmann
      8. September 2015 at 8:06

      Danke für das Lob.

      Beste Grüße
      Andreas Poschmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enjoy this blog? Please spread the word :)