Fotograf Andreas Poschmann

Moin moin, ich bin Andreas. Freier Fotograf aus Warendorf bei Münster.

Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen People, Portrait, Lifestyle und Reportage.

Am LWL Landesmuseum für Kunst und Kultur in Münster wurde ich zum Fotografen ausgebildet.

Einen großen Einfluss auf meinen künstlerischen Werdegang hatte jedoch Professor Pan Walther (1921-1987), bei dem ich 1985 ein Jahrespraktikum absolvierte.

Nach Assistenzen bei verschiedenen Fotografen und Fotostudios ging ich 1995 den Weg in die Selbstständigkeit. Als freier Fotograf bin ich seit dem unter anderem für die Bildzeitung, Westfälische Nachrichten, IG-Metallzeitung, IHK Wirtschaftsspiegel, Die Glocke, actionpress, sowie Unternehmen, Künstler und Schauspieler unterwegs.

Genau wie herausragende Maler, Bildhauer oder Sänger viele Jahre Mühe und Schweiß investiert haben, bin ich als freier Fotograf über Jahrzehnte einen steinigen Weg gegangen, um meine besondere Bildsprache zu entwickeln. Und die liegt nicht am „Look“ irgendwelcher Filter, die ich später in der Bildbearbeitung über das Foto ziehe. Wichtiger als die technische Perfektion ist mir die künstlerische Gestaltung, mit der ich meine Ideen kreativ umsetze.